Besuchen Sie unsere Seite bei Facebook

Glossar

Begrifferklärung aus dem Bereich Diagnose / Herz


Belastungs-EKG

Glossar: (A-I) (J-R) (S-Z)

Beim kardiologischen Check in der Praxisklink Bornheim nahe Köln und Bonn gehört ein Belastungs-EKG oder eine Stress-Echokardiographie zu den Basisuntersuchungen.

Beim Belastungs-EKG wird ein Elektrokardiogramm unter körperlicher Belastung geschrieben. Wir führen das Belastungs-EKG vorwiegend mit einem Liegendfahrrad-Ergometer durch. Das Belastungs-EKG im Liegen hat eine höhere Trefferquote bei der Diagnose von Durchblutungsstörungen, die Qualität der EKG-Registrierung ist besser als im Sitzen. Auch ungeübte Radfahrer oder solche Patienten, die ansonsten kein Rad fahren, können im Liegen an der Tretkurbel ohne Probleme belastet werden.

Beim Belastungs-EKG werden Arbeitsleistung und dabei auftretende Veränderungen der Herz- und Kreislauffunktionen gemessen (Ergometrie). Dies ist vor allem wichtig zur Diagnostik von Durchblutungsstörungen des Herzens sowie von belastungsabhängigen Herzrhythmusstörungen.

Unter Umständen müssen bestimmte Herzmedikamente vor einem Belastungs-EKG abgesetzt werden. Sie sollten daher vorher Rücksprache mit uns halten, ob und wann diese evtl. vor der Untersuchung abgesetzt werden müssen. Es ist sinnvoll, zum Belastungs-EKG bequeme Kleidung und angemessenes Schuhwerk zu tragen.

Eine noch genauere Untersuchungsmethode, um Durchblutungsstörungen des Herzens aufzudecken, ist die sogenannte Stress-Echokardiographie. Dieses erweiterte Belastungs-EKG wird in der Praxisklinik Bornheim ebenfalls auf dem Liegend-Ergometer durchgeführt. Bei der Stress-Echokardiographie wird gleichzeitig das Herz mit Ultraschall (Echokardiographie) unter Belastung auf regionale Durchblutungsstörungen untersucht.




 

Praxisklinik für Diagnostik & Präventivmedizin

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns
Telefon
+49 2222-9323-21
Sprechstunden
Mo.:   8ºº - 12ºº | 16ºº - 19ºº
Di.:   8ºº - 12ºº | 16ºº - 19ºº
Mi.:   8ºº - 14ºº
Do.:   8ºº - 12ºº | 16ºº - 19ºº
Fr.:   8ºº - 14ºº

 
Abrechnung
Erstattung durch die Versicherung
Wenn der Gesundheitscheck je
nach Krankheitsvorgeschichte,
Alter und Risikofaktoren individuell
zusammengestellt wird und nur
medizinisch notwendige
Untersuchungen durchgeführt
werden, gibt es...
» mehr
Infofilm
Laufzeit 4:51 Min., öffnet ein neues Browserfenster.
Benötigt Flash 8 oder höher.
» zur Großansicht wechseln
360° Ansichten
Erkunden Sie unsere Praxisklinik
in den 360° Ansichten.
Zur Übersicht
» Zur Übersicht
Aktuelles
Biologika bleiben weiterhin unverzichtbar in der Rheumatologie
27.7.2016
» mehr
 
Hepatitis C ist heilbar!
25.7.2016
» mehr
 
Optimale Ernährung bei Krebs und zur Krebsvorbeugung
22.7.2016
» mehr